„Betriebsrente sucht Revolution.“

Die Betriebsrente will viel: Sicher soll sie sein, aber auch Ertrag bringen und möglichst viele Beschäftigte erreichen. Für viele ist sie dabei wie ein Überraschungsei. Oft nicht im Positiven: Gerichtsurteile, steuerliche Veränderungen und vor allem prognostizierte Ablaufleistungen, die nie mehr erreicht werden. Sie hat sich längst in den Ansprüchen an sich selbst verheddert. Für Angestellte, Arbeitgeber und Berater sind viele Fragen offen und Prognosen für die Zukunft schwierig.

Die Bundesregierung versucht sich nun an einer Reform der betrieblichen Altersvorsorge (bAV).  Dabei wäre eine „echte Revolution“ in der bAV nötig…

Die vollständige Kolumne lesen Sie hier: http://www.pfefferminzia.de/kolumne-betriebsrente-sucht-revolution/

Schreibe einen Kommentar