Smarte Versicherungslösungen stellen den Kunden in den Mittelpunkt

„Smart“ übersetzt Wikipedia mit den Eigenschaften „gewitzt“, „intelligent“ und „schlau“. Wie ist das in Verbindung mit dem Produkt Versicherung zu bringen, das viele Kunden starr, formal und langweilig wahrnehmen? Smart heißt, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Das geht über den Preis und das Kleingedruckte hinaus. Das Kundenerlebnis dauert von der Beantragung über den Schaden bis hin zum Vertragsende.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf versicherungsbote.de: https://www.versicherungsbote.de/id/4868922/Smarte-Versicherungsloesungen-Technologie/

„Start-ups brauchen Händchen-Halter.“

Start-up und Insurtech – das klingt nach dem perfekten Paar. Wer gerade die Welt mit modernster Technologie und neuen Produktideen verändert, nutzt selbstverständlich auch die neuen Versicherungsmöglichkeiten. Und berät sich nicht nur selbst, sondern findet ohne Hilfe die passenden Tarife. Gewerbeversicherung online – wie gemacht für Start-Ups?

Dem ist aber nicht so. Oft dient der Abschluss nur der Gewissensberuhigung und nicht dem unternehmerischen Risikomanagement.

Mehr zu den drei nachvollziehbaren Gründen hierfür auf pfefferminzia.de : https://www.pfefferminzia.de/kolumne-start-ups-brauchen-haendchen-halter/

Kunden, Daten, Vertriebsstärke – unterschätzen Sie Amazon nicht

Wenn Amazon in den Versicherungsmarkt einsteigt, wird es ihn nicht umkrempeln. Unterschätzen sollten die Markteilnehmer den Online-Versandhändler dennoch nicht.

Denn im Unterschied zu Google (oder Facebook als weiteren, gern genommenen “Disruptions-Kandidaten”) ist Amazon eine Transaktionsplattform. Hier treffen Kundenstrom und die direkte Abschluss-Möglichkeit direkt aufeinander.

Dieser Vertriebskraft und den “großen Zahlen”, die im Versicherungsgeschäft entscheidend sind, kann der klassische Vertrieb wenig entgegensetzen. Noch dazu, wenn diese genutzt werden, um neuartige Produkte schnell an den Kunden zu bringen. Darin liegt das Potenzial von Amazons Ansatz im Versicherungsbereich. Und dieses Potenzial ist groß…

Die vollständige Kolumne lesen Sie unter: https://www.cash-online.de/versicherungen/2017/versicherung-vertrieb-amazon/403011